Gartentips Shop

Axt

Axt mit Holzgriff

Jeder der einen Garten oder auch ein eigenes Haus mit einem Ofen oder einem Kamin besitzt, der hat mit großer Wahrscheinlichkeit auch eine Axt im Schuppen oder in der Garage. Eine Axt ist ein unverzichtbares Werkzeug, wenn man zum Beispiel den alten Apfelbaum im Garten fällen will, oder wenn man sich das Holz für Ofen und Kamin selber spalten möchte.

Die Axt gehört zu den ältesten Werkzeugen die Menschen gebrauchen, denn eine Axt gab es, wenn auch in einer sehr primitiven Form, auch schon in der Steinzeit. Die Axt von heute hat einen Keil oder auch ein Blatt aus gehärtetem Stahl, das beidseitig scharf geschliffen ist. Bei einer modernen Axt ist der Griff oder Stiel in der Regel aus Holz, aber auch aus Kunststoff. Es gibt unterschiedliche Äxte für verschiedene Gelegenheiten.

Die Feuerwehr benutzt eine andere Axt als der Hobbygärtner, und auch wenn man Bäume fällen will, dann braucht man dazu eine spezielle Fällaxt. Auch eine Doppelaxt, die zwei Keile hat, kann jeder gut gebrauchen, der einen Garten hat oder der sich sein Kaminholz selber fällen und auch spalten will.

<"--" -->