Gartentips Shop

Gartenteich reinigen

Gartenteich

Ein schöner und gut gepflegter Gartenteich ist eine Zierde für jeden Garten und die Heimat für Pflanzen, Fische und kleine Amphibien, wie Frösche oder Molche. Wenn man will, dass dies auch so bleibt, dann muss man seinen Gartenteich auch reinigen und das sollte nach Möglichkeit immer im Frühling geschehen.

Wenn man den Gartenteich reinigen will, dann muss man fast das ganze Wasser ablassen, einen kleinen Teil des Wassers hingegen in eine Wanne füllen und die Fische dort hineinsetzen. Das macht es ihnen einfacher, später mit dem frischen Wasser zu Recht zu kommen. Um den Schlamm, das alte Laub und alles was sich sonst noch so am Grunde des Teichs im Winter angesammelt hat zu entfernen, ist ein Schlammsauger für Gartenteiche eine gute Idee.

Mit einem Hochdruckreiniger kann man dann die Steine reinigen und anschließend wieder frisches Wasser in den Gartenteich laufen lassen. Die Fische sollte man mitsamt dem alten Wasser aus der Wanne vorsichtig wieder in den Teich schütten. Würde man sie direkt in das frische Wasser geben, dann könnte dieser Schock sogar zum Tod der Fische führen. Gartenteich reinigen Angebotemehr