Gartentips Shop

Greifzangen

Greifzange rot und schwarz

Besonders ältere Menschen lieben ihren Garten, denn er kann ein Ort der Ruhe und Entspannung sein. Viele kennen den Garten aus ihrer Jugend noch als Gemüsegarten, in dem Apfelbäume stehen. Auch heute noch nutzen vor allem ältere Menschen ihren Garten, um darin Gemüse anzupflanzen. Was vielen Menschen der älteren Generation aber schwerfällt, ist die Pflege des eigenen Gartens, aber dafür gibt es mittlerweile Geräte, die das Arbeiten im Garten deutlich einfacher machen.

Es fällt mit zunehmendem Alter immer schwerer sich zu bücken, um zum Beispiel welkes Laub aufzusammeln oder auch um Blumen, die verblüht sind, aus den Beeten und Rabatten zu entfernen. Heute gibt es dazu jedoch eine praktische Greifzange, die das Bücken überflüssig macht. An diesen modernen Greifzangen befindet sich oben am Griff eine Vorrichtung, die einer Handbremse am Fahrrad ähnelt. Hiermit kann man die Greifzange schnell und einfach bedienen. Auf diese Weise wird die Gartenarbeit auch im Alter ein Kinderspiel und älteren Menschen macht es wieder Freude, sich selbst um ihren Garten zu kümmern, ohne dass sie sich dabei unnötig anstrengen oder bücken müssen, um Gegenstände aufzuheben.

<"--" -->