Gartentips.com Grillbürste
Gartentips Shop

Grillbürste

Grillbürste Holz

Wer kennt das nicht: Ein gelungener Grillabend neigt sich dem Ende. Während die Spülung des Geschirrs leicht von der Hand geht, kann sich die Säuberung des Grills zu einem Kraftakt entwickeln. Ruß, Asche und verbranntes Fett sind hartnäckige Zeitgenossen und erschweren das Säubern des Grills erheblich. Gut dem, der eine Grillbürste sein eigen nennen darf. Grillbürsten sind beim Grillennützliche Hilfen. Durch ihre harten Borsten ist die Grillbürste in der Lage, selbst festsitzende Grillrückstände zu beseitigen. Viele nehmen sich der Dienste einer Drahtbürste an.

Was dabei vergessen wird: Die Drahtbürste hat wesentlich härtere Metallborsten als die handelsübliche Grillbürste. Während der Unterschied beim Reinigen des Rosts weniger ins Gewicht fällt, sollte bei der Säuberung des Grillbodens auf eine Drahtbürste verzichtet werden. Das Problem: Die Borsten der Drahtbürste zerstören die emaillenartige Oberfläche des Grills und beinträchtigen so seine Funktionalität und Leistungsfähigkeit.

Grillbürsten gibt es in allen möglichen Ausführungen und Variationen. Holzkohlegrills, Barbecuegrills oder Gasgrills – jeder Grill ist anders aufgebaut und besteht aus unterschiedlichen Bestandteilen. Manche Grilltypen sind hinsichtlich ihrer Reinigung nur schwer zugänglich. Demzufolge groß ist die Auswahl an Grillbürsten. Einige Grillbürsten haben eine langen Stil, andere wiederum einen kurzen. Auch der Kopf einer Grillbürste kann unterschiedlich gefertigt sein und eine spezielle Form aufweisen. Grillbürste Angebotemehr