Gartentips Shop

Paravent

Paravent im Garten

Einen Paravent nennt man auch gerne eine spanische Wand und das aus gutem Grund. Im Mittelalter war es am spanischen Hof nicht üblich, dass sich Frauen und Männer im gleichen Zimmer aufhielten. Wenn es nicht anders ging, dann wurde eine mobile Wand aufgestellt, die man nach Belieben durch einen Faltmechanismus vergrößern oder verkleinern konnte. Heute kann man den klassischen Paravent zu vielen Gelegenheiten nutzen und man bekommt in verschiedenen Größen und Formen.

Besonders beliebt ist der Paravent, wenn man einen Garten, eine Terrasse oder einen Balkon hat. Mit der Hilfe der faltbaren Wand kann man sich zum einen vor den neugierigen Blicken der Nachbarn links oder rechts schützen. Der Paravent leistet aber auch gute Dienste, wenn es windig wird. Vor allem wenn man gerne grillt, dann ist der Paravent im Garten sehr praktisch. Er verhindert, dass der Wind das Feuer zu sehr anfacht oder die Servietten durch die Gegend fliegen und bewahrt auch die Nachbarn vor dem oft lästigen Geruch der brennenden Holzkohle. Man kann einen Paravent in unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Preisklassen in jedem gut sortierten Baumarkt finden. Paravent Angebotemehr