Gartentips Shop

Reinigungstipps für Ihre Gartenmöbel

Gartenmöbel im Garten

Grade nach dem langen Winter und den ersten regnerischen Frühlingstagen sind die Gartenmöbel noch nicht wirklich bereit für die ersten schönen Sonnentage im eigenen Garten. Es geht an die Reinigung und jeder, der schon einmal Gartenmöbel gereinigt hat, weiß, wie hartnäckig so manches Mal der Staub und Dreck des Winters festsitzen kann. Doch es gibt Abhilfe, verschiedenste Möglichkeiten bieten sich an, um die Gartenmöbel schnell und einfach wieder schön und sauber zu bekommen.

Oftmals kann ein Druckwassergerät, ein sogenannter Kärcher schon helfen, oder aber die gute alte Kernseife, die schnell einmal Verfärbungen von Gartenmöbel holen kann und für die ganz harten Fälle eigenen sich Hausmittelchen wie zum Beispiel Kaffeesatz, der den Dreck auf sanfte Art und Weise abschmirgelt und so schnell wieder ein perfekt sauberes Bild der Gartenmöbel ermöglicht.

Es gibt also für jede Form von hartnäckigen Dreck oder aber für Verfärbungen natürliche Hilfsmittel, versuchen sie es also einmal auf die umweltschonende Art und lassen sie die harten Chemikalien lieber in diesem Jahr im Schrank, denn nicht immer muss im heimischen Garten die chemische Keule ausgepackt werden! Holzpflege Angebotemehr