Gartentips Shop

Schubkarre

Robuste Schubkarre

Kaum ein Hobbygärtner kommt ohne eine Schubkarre aus, denn nur mit einer Schubkarre kann man sich die Arbeit im Garten deutlich erleichtern.

Die Schubkarren, die man heute kaufen kann, haben eine Wanne aus Leichtmetall und Gummiräder, die es dem Hobbygärtner einfach machen. Früher waren Schubkarren komplett aus Holz, sehr schwer und vor allen Dingen auch sehr unhandlich. Eine Schubkarre erleichtert die Arbeit im Garten ungemein, denn wenn man zum Beispiel frische Erde gekauft hat und große Blumentöpfe mit schönen Blumen füllen will, dann muss man sich mit dieser Erde nicht mehr abschleppen, sondern fühlt sie einfach in die Schubkarre und fährt sie auf diese Weise schnell und ohne große körperliche Anstrengungen in den Garten. Auch wenn die Wege im Garten neu gepflastert werden müssen oder das gesägte Holz zum Stapeln in den Garten muss, dann kann man sowohl die Steine als auch die Holzscheite bequem mit der Schubkarre transportieren. Wer keine allzu schweren Lasten hat, der kann sich auch eine wesentlich günstigere Schubkarre kaufen, die ganz aus Kunststoff besteht, denn Schubkarren gibt es in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen in jedem Baumarkt.

<"--" -->