Gartentips Shop

Streugerät

Streugerät schwarz

Bunte Blumen sehen in einem Garten immer gut aus und wenn man frisches Gemüse essen will, dann sollte das auch aus dem eigenen Garten stammen. Wenn man einen Gemüsegarten oder aber die immer schön blühenden Blumen haben will, dann muss man auch Zeit in die Gartenarbeit investieren, denn von alleine werden Blumen und Gemüse nicht gesät. Wenn man sich aber nicht die mühsame Arbeit des Säens mit der Hand machen will, dann sollte man sich ein Streugerät kaufen.

Normalerweise geht man mit einer Tüte Samen durch die Beet Reihen, wenn man Gemüse und Blumen säen will. Das ist mühsam und verursacht unter Umständen auch noch Rückenschmerzen. Einfacher geht es mit einem Streugerät. Was muss man sich unter einem Streugerät vorstellen? Wenn man einen Vergleich machen will, dann kann man ein Streugerät am ehesten mit einem Schüttelbecher für Mehl und Puderzucker vergleichen, wie man ihn in jeder Küche finden kann, nur dass das Streugerät ein wenig größer ist. In den Behälter des Streugeräts werden die Samen gegeben und dann kann mit mittels eines Griffs die Samen punktgenau in den Beeten platzieren.

<"--" -->